zum Inhalt

Private Krankenzusatzversicherung Test und Vergleich

Private Krankenzusatzversicherung – für Ihr Plus an Leistungen

Eine private Krankenzusatzversicherung bringt Ihnen ein großes Plus an Leistungen ein. Und das unabhängig davon, ob Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse oder in einer privaten Krankenversicherung teilversichert sind. Krankenzusatzpolicen sind Produkte der privaten Versicherungswirtschaft. Sie wurden ursprünglich entwickelt, um die eingeschränkten Leistungen der GKV auszugleichen. Inzwischen gibt es aber auch private Krankenzusatzversicherungen, die speziell auf besondere Bedürfnisse von Verbrauchern, die nach dem ultimativen Rundumschutz gegen Gesundheitskosten suchen, abgestimmt sind.


Angebot anfordern

Leistungen privater Krankenzusatzpolicen

Mit Hilfe einer privaten Krankenzusatzpolice können Sie sich ein die Vorteile und Leistungen eines Privatpatienten sichern. So können Sie als Privatpatient einer privaten Krankenzusatzversicherung die bekannten Leistungen einer privaten Vollkrankenversicherung erhalten. Hierzu gehören beispielsweise bessere Leistungen im zahnärztlichen Bereich, mit Hilfe der Zahnzusatzversicherung können Sie nämlich hochwertigeren Zahnersatz erhalten, ohne dass Sie erst einen Heil- und Kostenplan von Ihrer GKV genehmigen lassen müssen. Eine andere Zusatzversicherung sichert Ihnen Chefarztbehandlung im Krankenhaus zu. Eine der wichtigsten privaten Krankenzusatzversicherungen ist jedoch zweifellos die Krankentagegeldversicherung.

Private Krankenzusatzversicherung Beiträge

Die Beiträge einer privaten Krankenzusatzversicherung hängen, ebenso wie bei einer vollen privaten Krankenversicherung (PKV), von den Kriterien ab, die Sie und Ihr Leben betreffen. Hierzu gehören unter anderem Ihr Alter, Ihr Gesundheitszustand sowie der Beruf, den Sie zum Zeitpunkt des Abschlußes Ihrer Zusatzpolice ausüben.Bedenken Sie bezüglich der Beitragshöhe Ihrer privaten Krankenzusatzversicherung bitte auch, dass Sie die vertraglich vereinbarten Beiträge Monat für Monat an Ihren Versicherer bezahlen müssen. Beziehen Sie diese Überlegungen also bitte unbedingt mit ein, bevor Sie eine private Krankenzusatzpolice abschließen.

Private Krankenzusatzversicherung – Kombitarife

Kombitarife gibt es auch in der privaten Krankenzusatzversicherung, genauso wie bei vielen anderen Versicherungen. Ein Kombitarif private Krankenzusatzpolice kann beispielsweise eine Zahnzusatzversicherung mit einer Brillenversicherung verbinden, manche Kombitarife bieten auch noch mehr Leistungen an. Allerdings sollten Sie vor dem Abschluss eines Kombivertrags private Krankenzusatzversicherung die enthaltenen Leistungen genau prüfen, denn je mehr Leistungen ein kombitarif umfasst, desto teurer ist er naturgemäß auch. Achten Sie also darauf, dass der Kombitarif, für den Sie sich interessieren, nur solche Leistungen beinhaltet, die Sie tatsächlich benötigen.

Besonders im Bereich der privaten Zusatzversicherungen trifft die Weisheit „Gutes muss nicht immer teuer sein.“ durchaus zu. Aus diesem Grund sollten Sie, wenn Sie sich für eine Police aus dem großen Angebot der Krankenzusatzversicherungen interessieren, unbedingt die einzelnen Verträge und deren Bedingungen einem Vergleich unterziehen.

Vergleich private Krankenzusatzversicherung

Ein Vergleich der einzelnen Tarife ist auch im Bereich private Krankenzusatzversicherung lohnend für Sie. Denn ob Sie nun eine einzelne Krankenzusatzpolice abschließen möchten oder einen Kombitarif, die Unterschiede zwischen den Anbietern und Tarifen machen eine direkte Entscheidung ohne vorherigen Vergleich zu einem sprichwörtlichen Glückspiel. Um Zeit und Aufwand zu sparen, möchten wir Ihnen unseren kostenlosen PKV Vergleich empfehlen. Denn mit Hilfe unseres umfassenden PKV Vergleich wird der Vergleich der privaten Krankenzusatztarife zu einem wahren Kinderspiel. Mit Hilfe Ihrer Eingaben findet unser PKV Vergleich schnell und sicher die richtige private Krankenzusatzversicherung für Sie.