zum Inhalt

Andere PKV Zusatzversicherungen Test und Vergleich

Private Zusatzversicherungen PKV – zusätzliche Risiken abgesichert

Ihre PKV bietet weitere private Zusatzversicherungen, die bei Verbrauchern zwar nicht so bekannt sind wie beispielsweise die Zahnzusatz- oder die Krankentagegeldversicherung, aber dennoch hervorragende Leistungen bieten. Mit Hilfe dieser anderen privaten Zusatzpolicen können Sie sich gegen zusätzliche Risiken absichern. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen die wichtigsten privaten Zusatzversicherungen kurz vorstellen und Ihnen erläutern, welche Leistungen Sie von ihnen erwarten können. Außerdem bieten wir Ihnen den bewährten MISTER FINANCE PKV Vergleich, mit dem Sie die richtigen privaten Zusatztarife für sich und Ihre Familie finden.


Angebot anfordern

Private Zusatzversicherung – Auslandskrankenschutz

Der Auslandskrankenschutz ist eine private Zusatzversicherung der PKV. Viele Verbraucher glauben, dass für Aufenthalte im europäischen Ausland der gewöhnliche gesetzliche Versicherungsschutz als Auslandskrankenversicherung genügt. Ohne die Zusatzversicherung Auslandskrankenschutz müssen Sie im Ernstfall jedoch viele Versorgungsnachteile in Kauf nehmen. So kommen gesetzliche Kassen beispielsweise nicht für einen Rücktransport nach Deutschland auf, die Zusatzpolice Auslandskrankenschutz jedoch schon.

Der Auslandskrankenschutz kommt übrigens auch für die Kosten auf, die entstehen, wenn Sie auf dem Rückweg nach Deutschland besondere medizinische Versorgung benötigen. Ohne die Zusatzversicherung Auslandskrankenschutz können also immense Kosten auf Sie zukommen.

Private Zusatzversicherung Heilpraktiker

Mit einer privaten Zusatzversicherung Heilpraktiker können Sie sich gegen Kosten versichern, die durch nicht-schulmedizinische Behandlungsmethoden und Medikamente verursacht werden. In diesen Bereich fallen zunächst Heilbehandlungen, die von einem Heilpraktiker durchgeführt werden. Da Heilpraktiker über keine Kassenzulassung verfügen, werden ihre Honorare von der gesetzlichen Krankenkasse nicht getragen.

Zu den nicht-schulmedizinischen Behandlungsverfahren zählt man aber auch naturheilkundliche Methoden, die von Ihrem Hausarzt vorgenommen werden. Auch hier verweigern gesetzliche Krankenversicherungen nicht selten die Zahlung, die Zusatzpolice Heilpraktiker jedoch nicht.

Wenn Sie auf naturheilkundliche Medizin setzen, sind Sie daher mit einer Zusatzversicherung Heilpraktiker gut beraten. Denn auch wenn naturheilkundliche Behandlungen und Medikamente tendenziell erschwinglich sind, darf man nicht aus den Augen verlieren, dass Homöopathen und andere Naturmediziner auf langfristige Behandlungsmethoden setzen.

Private Zusatzpolice Brillenversicherung

Eine private Zusatzpolice im Rahmen der Brillenversicherung ist für alle Brillenträger interessant. Denn für viele Menschen ist ihre Brille nicht nur eine Sehhilfe, sondern auch ein individueller Wertgegenstand, für den sie viel Geld ausgegeben haben. In Zeiten, in denen die gesetzlichen Krankenkassen für eine neue Sehhilfe, sei es nun eine Brille oder Kontaktlinsen, keinen Cent mehr dazu bezahlen, lohnt sich eine Zusatzversicherung Brille für Sie in jedem Fall. Durch die sich stetig ändernde Dioptrienzahl oder wenn Ihre Brille beschädigt wird oder verloren geht, entsteht Ihnen unter Umständen ein hoher finanzieller Verlust.

Da Sie im täglichen Leben auf Ihre Brille angewiesen sind, benötigen Sie im Falle von Beschädigung und Verlust in jedem Fall eine Neue. Durch den Abschluss einer freiwilligen Zusatzversicherung Brille, welche von vielen privaten Versicherungsanbietern vertrieben wird, können Sie dabei viel Geld sparen. Für einen nicht allzu hohen Monatsbeitrag erhalten Sie, wenn Sie sich eine neue Brille anfertigen lassen, einen ansehnlichen Zuschuss.

Die Zusatzversicherung Brille kann außerdem noch andere Leistungen umfassen, etwa Zuschüsse zur Reparatur und Wartung Ihrer Brille oder einen Diebstahlsklausel, so dass Sie in dem Fall, in welchem Ihnen Ihre Brille gestohlen wird, einen höheren Zuschuss für die neue Brille erhalten.

Private PKV Zusatzversicherungen – Vergleich immer durchführen

Einen Vergleich der Kosten und Leistungen einer privaten PKV Zusatzversicherung sollten Sie vor dem Abschluß unbedingt durchführen. Denn die Gefahr ist groß, dass Sie sich ohne umfassenden Vergleich vertraglich an einen privaten Zusatztarif binden, der für Sie nicht geeignet ist. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen den kostenlosen PKV Vergleich von MISTER FINANCE empfehlen. Denn unser PKV Vergleich findet schnell und sicher die privaten PKV Zusatzversicherungen, die genau Ihren Erwartungen entsprechen.